Wettbewerb der Fahrtensegler 2017

 

                                                                                                  Dieter Richter

 

 

 

 

 

Wettbewerb der Fahrtensegler 2017

 

 

 

 

 

Auch dieses Jahr führt die SVM wieder einen Wettbewerb der Fahrtensegler durch. Letztes Jahr wurden 6 Reisen eingereicht. Die Jury des Fahrtenwettbewerbes erwartet auch dieses Jahr wieder rege Beteiligung.

 

Die Segelsaison 2017 begann mit einem recht warmen Mai und gutem Segelwetter. Mitte Juni war die erste Hitzewelle mit über 30 Grad, die sich dann später nochmals wiederholte.

 

Unsere Segler zieht es in bekannte und unbekannte Reviere mit teils recht unterschiedlichen Wetterbedingungen. Dabei werden eigene Boote und Charter-Boote eingesetzt.

 

Zur Abwechslung vom Segeln gab es fußballerische Ereignisse wie den Confed-Cup und die U21- Europa-Meisterschaft. Beide waren von Erfolg gekrönt. Leider reichte es bei der Frauen-EM nur zum Viertelfinale. Zur weiteren sportlichen Ergänzung lief noch die Leichtathletik- WM in London ab, die sicherlich auf manchem Boots-TV-Bildschirm verfolgt wurde.

 

Zurück zu unserem Segelsport. Es war sicher noch Zeit genug, einen Törnbericht zu schreiben und  am Wettbewerb der Fahrten-Segler teilzunehmen, um so auch die Erfahrungen weiter zu geben.

 

Das Anmeldeformular findet ihr auf der SVM-Homepage unter „Fahrtensegeln“ und weiter unter „Fahrtenwettbewerb“ und kann von dort heruntergeladen werden.

 

Die Einreichungen sollten mir bis zum 01.12.2017 vorliegen.

 

Zusendung an: Dieter Richter, Draisstr.39, 69502 Hemsbach

 

Bei Rückfragen: Tel. 06201-74730

 

Die Einreichungsunterlagen können mir auch persönlich am Freitag, den 01.12.2017 am Vereinsabend auf der „Dordrecht“ übergeben werden.

 

 

 

 

 

Dieter Richter, im August 2017

 

 

 

 

 

Fahrtenwettbewerb 2017-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.4 KB
Formular zum Wettbewerb
Fahrtenwettbewerb 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.9 KB